Island 2018 – Tag 5

14.07.2018 Stykkishólmur, Eiríksstaðir und eine lange Fahrt in den Nordwesten Oder: Ein Tag mit Wikingern, vielen Kilometern, Robben und jede Menge Pferden Graues Stykkishólmur Wie wir bereits am Tag zuvor festgestellt hatten, hatte Stykkishólmur nicht viel zu bieten. Nachdem wir uns geputzt und unser Zelt halbwegs trocken (!!!) eingepackt hatten, fuhren wir in den Ortskern.„Island 2018 – Tag 5“ weiterlesen